Traumsammler: Roman von Khaled Hosseini

Traumsammler Khalled Hosseini Roman

Klappentext Millionen Leser haben auf seinen neuen Roman gewartet: In ›Traumsammler‹ erzählt Khaled Hosseini die bewegende Geschichte zweier Geschwister aus einem kleinen afghanischen Dorf. Pari ist drei Jahre alt, ihr Bruder Abdullah zehn, als der Vater sie auf einem Fußmarsch quer durch die Wüste nach Kabul bringt. Doch am Ende der Reise wartet nicht das … weiterlesen

Der Schinder: Thriller von Nadine d’Arachart und Sarah Wedler

Der Schinder Nadine d'Arachart Sarah Wedler Thriller

Klappentext Was, wenn jemand eine Rechnung mit dir offen hat? Was, wenn dieser Jemand ein Serienmörder ist? Maxim Winterberg kann sich an nichts mehr erinnern. Der ehemals anerkannte Folterexperte und Mitarbeiter der Polizei ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Dennoch ruft Kommissarin Daria Storm ihn zur Hilfe, als an verlassenen Orten auf einmal grausam … weiterlesen

Das Lächeln der Frauen: Liebesroman von Nicolas Barreau

Das Lächeln der Frauen Nicolas Barreau

Klappentext Die junge Restaurantbesitzerin Aurélie hat Liebeskummer: Von einem Tag auf den anderen wurde sie von ihrem Freund verlassen. Unglücklich streift sie durch Paris und stößt in einer kleinen Buchhandlung auf einen Roman, der gleich in den ersten Sätzen nicht nur ihr Lokal, sondern auch sie selbst beschreibt. Begeistert von der Lektüre, möchte Aurélie den … weiterlesen

D. I. Grace – Schwarzes Herz: Thriller von M. J. Arlidge

D. I. Grace Schwarzes Herz Thriller M. J. Alrdige

Klappentext Der Schein trügt Die ganze Nacht hat Eileen auf ihren Mann gewartet. Mit wachsender Sorge. Denn Alan – ein liebevoller Vater, in der Kirche aktiv, allseits geschätzt – ist noch nie fortgeblieben. Als es morgens endlich klingelt, liegt nur ein Päckchen vor der Tür. Es enthält ein menschliches Herz. Alans Herz. D.I. Helen Grace … weiterlesen

Böse Absichten: Krimi von Keigo Higashino

Böse Absichten Keigo Higashino Kriminalroman

Inhalt Kurz bevor der Schriftsteller Kunihiko Hikada nach Kanada auswandern will, wird er von seiner Ehefrau Rie und seinem Kollegen Osamu Nonoguchi tot in seinem Arbeitszimmer aufgefunden. Kommissar Kaga muss nicht lange nach möglichen Tätern und deren Motiven suchen. Da ist etwa die Frau, deren Katze Hikada getötet haben soll. Oder die Familie Fujio, die … weiterlesen

Mein bester letzter Sommer: Jugendroman von Anne Freytag

Mein bester letzter Sommer

Inhalt Tessa ist 17, Klassenbeste uns hat einen Studienplatz in Oxford. Bei allem was sie tut, wartet sie stets auf den perfekten Moment. Ein Leben in der Warteschleife, das ihr nichts ausmacht, weil sie noch ihr ganzes Leben vor sich hat. Doch Tessa wird nach Meinung der Ärzte ihren 18. Geburtstag nicht mehr erleben. Und … weiterlesen

Die Feuer von Murano: historischer Krimi von Giuseppe Furno

Die Feuer von Murano Giuseppe Furno Kopie

Inhalt Anno 1569 erschüttert eine Explosion die bereits im Abstieg begriffene freie Republik Venedig. Mit dem osmanischen Reich ist schnell ein Schuldiger gefunden. Der Anwalt und Dogensohn Andrea Loredan soll Beweise für die Schuld der Türken sammeln und sieht sich schon bald mit einer ganzen Reihe mysteriöser Morde konfrontiert, die es aufzuklären gilt. Alles war … weiterlesen

Septembersonne: Kurzgeschichte von Eva-Maria Farohi

Eva-Maria Farohi Septembersonne

Inhalt Monika lernt auf einer Mallorca-Reise den verwitweten Antonio kennen. Der Mallorquiner zeigt ihr die Insel und schließt die Deutsche schon nach kurzer Zeit in sein Herz. Es dauert nicht lange, bis er Monika zu Freunden einlädt und sie seiner Familie vorstellt. Zwar fühlt Monika sich in seiner Gegenwart wohl, ist von Antonios Gastfreundschaft aber … weiterlesen

Der Trick: Roman von Emanuel Bergmann

Der Trick Emanuel Bergmann

Inhalt Mosche Goldenhirsch ist hin und weg, als er im Zirkus den Auftritt eines Zauberers sieht. Auch er möchte einmal Zauberer werden und das Publikum begeistern. Nach dem Tod seiner Mutter schließt er sich dem Zirkus an und kommt so Anfang der 1930er Jahre nach Deutschland. Eine gefährliche Zeit, insbesondere für einen zaubernden Rabbinersohn. Max … weiterlesen

Russendisko: Erzählungen von Wladimir Kaminer

Russendisko Wladimir Kaminer

Inhalt Wladimir Kaminer reist aus einer Laune heraus von Moskau nach Deutschland, weil die Fahrkarte lediglich 96 Rubel kostet und er für die Einreise in die DDR kein Visum braucht. Daraus wurden mittlerweile über 20 Jahre in der deutschen Hauptstadt. Die Erzählungen behandeln Beobachtungen und Anekdoten aus etwa 10 Jahren Deutsch-Russischem Kennenlernen. Erster Satz Im … weiterlesen